31.8.13

Favoriten Geschwätz

Unpassend zum Kreatief als Anfang ein paar Produkt-Favoriten. Die wird es jetzt nurmehr unregelmäßig und nicht mehr monatsweise geben, da ich das oft so gezwungen finde. Aufgebraucht-Posts kommen auch nurmehr dann, wenn das Sackerl ein bisschen gefüllt ist. Es kommen einfach nicht so viele Produkte zusammen, da ich bewusster kaufe, und immer sehr sparsam beim Benutzen bin.



Aber jetzt das Rampenlicht auf die Produkte.


Genaueres zu diesem Pinsel habe ich euch schon im Testbericht erzählt, und mag ihn noch genauso gerne, wie damals. Allerdings trage ich nicht jeden Tag Foundation, Concealer aber schon. (Siehe unten) Und der lässt sich ebenfalls gut damit auftragen, genauso wie Creme-Rouge. Ein Multi-Talent der feinsten Sorte.






Wie wir von London heimgeflogen sind, wurde unser Koffer vergessen, somit auch mein Kosmetiktäschchen. (Ist euch das auch schon einmal passiert?) Erst dann habe ich gemerkt, wie sehr ich diese Camouflage liebe. Augenringe und Pickel lassen sich super damit abdecken, was man auch schon an der Mulde im Produkt sieht. Lieber als mit dem Finger, trage ich sie mit meinem Foundationpinsel auf.





Seit kurzem trage ich ja jeden Tag Rouge, am liebsten das/den (?) hier von Catrice. Ein schönes leichtes Rosa, das sich gut mit meinen roten Bäckchen ergänzt. Es enthält auch fast keinen Glitzer und lässt sich leicht auftragen, was ich sehr gut finde.


Ich hatte schon länger keinen Eyeliner mehr, und habe von essence die nicht wasserfeste Variante ausprobiert. Der Auftrag mit dem Schwämmchen-Applikator funktioniert sehr gut finde ich. Allerdings hängt immer etwas zu viel Produkt am Schwämmchen, das man zuerst abstreichen muss. Auch mit dem Abschminken gibt es keine Probleme.





Den essence gel eyeliner habe ich ja noch Ewigkeiten benutzt, nachdem er eingetrocknet war. Aber auch der musste irgendwann gehen, worauf ich diesen hier probieren wollte. Er lässt sich leicht auftragen, genauso abschminken, und färbt nicht ab. Die Konsistenz finde ich auch sehr gelungen.





Meine Freundin und ich haben uns ein Bio-Magazin bestellt, bei dem ein paar Produkte als Abo-Geschenk dabeiwaren. Für Genaueres muss ich das Produkt noch länger austesten, bis jetzt gefällt es mir aber sehr gut!


Nagellack habe ich in letzter Zeit aus irgendeinem Grund viel gekauft, am besten hat mir aber dieser hier gefallen. Er sieht am Nagel mit einer (!) Schicht genauso aus wie in der Flasche und ist wunderschön zum Ansehen. Ich wusste gar nicht, dass essence so gute Lacke hat.

Habt ihr auch eines der Produkte zu Hause?

Kommentare:

  1. Wie viel kostet der Pinsel? Und ist der bei dm oder nur bei Douglas erhältlich? :)
    Und ja, essence hat ja prinzipiell immer so tolle Lacke... *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Body&Soul ist soviel ich weiß eine Eigenmarke von Müller. Es kann aber auch sein, dass man ihn auch woanders bekommen kann, ich war noch nie bei Douglas. (Die vertretenen Marken dort sind nicht so meins.)
      Garantieren kann ich dir, dass du ihn beim Müller bekommst. (ich verliere bei den Eigenmarken dort selbst manchmal den Überblick, weil es einfach zu viele gibt ^^)

      Löschen

Ich lese mir jeden Kommentar durch und beantworte ihn auch, sofern das möglich ist. Bei ausführlicheren Fragen wäre eine E-Mail aber angebrachter.