1.9.13

3 Wochen ohne Nagellack?

Endlich habe ich mich dazu überwunden, dieses Experiment anzugehen. Ich habe glaube ich seit 2-3 Jahren keine 3 Wochen ohne Nagellack überstanden. Aber ich möchte sehen, ob und wie sich meine Nägel verändern. 
Um nicht in Versuchung zu geraten, "verstaue" ich meine ganze Nagellacksammlung bei meiner besten Freundin. (Die sich total freut, weil sie sie in der Zwischenzeit benutzen kann^^) Insgesamt liegen 45 Lacke bei mir herum, die auch regelmäßig aussortiert werden. (Was bringt es denn, eingetrocknete Lacke zu horten?) Neue Nagellacke zu kaufen, will ich mir in den drei Wochen eigentlich nicht verbieten, es geht ja nicht um einen Kaufstopp oder ähnliches.
Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis und werde euch natürlich davon berichten ;)
Habt ihr so etwas schon einmal probiert?

Kommentare:

  1. Ich trage seit knapp drei Monaten gar keinen Nagellack mehr und meine Nägel sahen noch sie so gut aus. Sie reißen überhaupt nicht mehr ein und wachsen sehr schön, daher bleibt mein Nagellack auch weiterhin in der Schublade.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du die nächsten drei Wochen gut ohne Nagellack auskommen wirst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, aber neben deinem Vorhaben sehe ich ja klitzeklein aus ^^

      Löschen

Ich lese mir jeden Kommentar durch und beantworte ihn auch, sofern das möglich ist. Bei ausführlicheren Fragen wäre eine E-Mail aber angebrachter.