5.7.13

Catrice Colour Infusion Longlasting Lipstains

Eigentlich wäre dieses Produkt in meiner kleinen Box für Fehlkäufe gelandet. Aber da Catrice jetzt Sortimentsumstellung hat, und dieses Lippenprodukt auch die Stände verlässt, wollte ich euch noch davon berichten.




Es handelt sich um einen der Catrice Colour Infusion Longlasting Lipstains, den ich damals für meine Mutter zu Muttertag gekauft hatte. Nach einmaligem Benutzen hat sie ihn mir mit einem eigenartigen Lächeln wieder in die Hand gedrückt. Warum? Das erfuhr ich bald....


Das Produkt habe ich bei Müller um 3,99€ gekauft. Es ist eine Art Stift, fast schon mit einem Filzstift zu vergleichen. Insgesamt gibt es 5 Farben, ich habe mir die mittlerste (?) ausgesucht, weil die Farbe sehr gut zu meinen Lippen passt. Enthalten sind 2,6 ml.


Der Auftrag gestaltete sich hingegen meiner Erwartungen als fleckig und ungleichmäßig. Die Handhabung gefällt mir jedoch sehr gut, und es geht auch ein wenig schneller als mit einem gewöhnlichen Lippenstift. 
Und wieder einmal wäre es gut gewesen, die Anwendungshiweise zu beachten. Man sollte den Stift nämlich vorher schütteln, was ich erst beim zweiten Mal bemerkt hatte. Dann ließ sich die Farbe etwas besser verteilen.


Das Ergebnis ist ähnlich wie der Auftrag, sehr fleckig und ungleichmäßig. Mit dem Schütteln hat sich das Ganze ein bisschen gebessert, allerdings hat sich die Farbe dennoch sofort in die Lippenfältchen abgesetzt. Wenn die Farbe dort nicht ist, verzieht sie sich auf die Lippenränder, was auf Dauer auch nicht gerade sexy aussieht. Allerdings bleiben die (verblassten) Überreste einige Zeit auf den Lippen, bis sie sich endgültig verabschieden und eine trockene Lippenpartie hinterlassen.


Ich kann verstehen, warum die Lip Stains aus dem Sortiment gehen. Und auch wenn sie im Abverkauf etwas günstiger sind, würde ich mir die anderen Farben nicht holen. Da lege ich mir lieber noch einen der Lippenstifte von Catrice zu, die ich viel mehr mag ;)

Habt ihr Erfahrung mit dem Produkt?

Kommentare:

  1. Ich hab auch 2 und bin nicht davon begeistert, es trocknet einfach nur meine Lippen aus, meine Mama liebt die Dinger aber wieder, habe ihr die von Maybelline alle schon gegeben und die Catrice werde ich ihr auch noch geben, denn ich komm gar nicht klar damit! LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, dann liegt es wohl nicht an mir^^
      Eine gute Entscheidung von Cosnova, sie nicht mehr weiterzuverkaufen...

      Löschen
  2. Ich habe mir 2011 glaube ich einen Lip Stain von Max Factor geholt. Ich habe ihn im Sommer gerne getragen, jedoch muss man wirklich gute Lippen haben. Mit kaputten Lippen komme ich mit dieser Art von Stiften gar nicht klar... Vielleicht liegts bei dir auch daran? ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt schon, ich hab meist sehr trockene Lippen und auch viele Lippenfältchen. Aber da das Ergebnis bei meiner Mutter gleich ausfiel, habe ich mich über das verpatzte Muttertagsgeschenk schon etwas geärgert...

      Löschen
  3. Gabs so einen Lippenstift nicht auch mal von einer anderen Marke? Clinique oder so? Kommt mir auf jeden Fall bekannt vor!
    Allein schon diese Spitze würde mich vom Kauf abhalten, weil das ja eher an einen Filzstift erinnert.

    Hab neulich aus Zeitmangel das Trockenshampoo von Balea gekauft und es bisher 1x benutzt … Oje! Finds irgendwie echt kacke ._____. Hole dann das nächste Mal das lilane und teste das :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Trend It Up, oder das normale Blaue? Sollen beide ja nicht so gut sein, aber das Hellblaue habe ich auch und das stinkt, wie sonst etwas :D

      Löschen
  4. Schöne ausführliche Beschreibung! So gings mir leider auch mit den Lipstains :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also anscheinend haben die irgendwie niemandem gefallen :D

      Löschen

Ich lese mir jeden Kommentar durch und beantworte ihn auch, sofern das möglich ist. Bei ausführlicheren Fragen wäre eine E-Mail aber angebrachter.